Aus Metin2.International - Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Flag yellow.png

Das Chunjo-Reich nimmt den Westen des Kontinents ein. Es ist ein theokratisches Reich und wird von seinen spirituellen Führern geleitet.

Gegründet wurde das Reich von Yoon-Young, dem Cousin des ehemaligen Kaisers. Seine Frau, die über enorme magische Kräfte verfügt, half ihm sehr früh, das Ausmaß der
Bedrohung durch den Metin-Stein vorherzusehen. Er riet mehrfach zu Gegenmaßnahmen, wurde aber stets ignoriert. So führte er seine Gefolgsleute in eine Rebellion
gegen das damals noch bestehende, gesamte Kaiserreich. Nach dem Zerbersten des Kaiserreichs, befindet sich sein Reich immer noch in offener kriegerischer Auseinandersetzung mit dem Osten und in ständigem Zwist mit dem Süden.

Die Einwohner des Chunjo-Reiches streben nach der Herrschaft über den gesamten Kontinent, um so der zunehmenden Macht des Metin-Steins endlich Einhalt gebieten zu können.

Zugehörige Maps:

  • Map1 (Joan)
  • Map2 (Bokjung)
  • Gildenzone (Waryong)
  • 2. Gildenzone (Songpa)